Aktuelles

Neuigkeiten, Einblicke und aktuelle gesellschaftliche Themenschwerpunkte, die sich in der Arbeit der Stiftung Bürger für Bürger widerspiegeln.

Die Stiftung

Die Stiftung Bürger für Bürger arbeitet als ein unabhängiges, bundesweites Kompetenzzentrum für Fragen zum Thema bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. 

Bürgergesellschaft 2020

Mit der Gesprächsreihe „Bürgergesellschaft 2020“ ermöglicht die Stiftung Bürger für Bürger einen kontinuierlichen Dialog zwischen Staat, Zivilgesellschaft und Wirtschaft.

Die Stiftung

Impulse für die Bürgergesellschaft

Über uns

Die Stiftung versteht sich als Impulsgeber und offenes Forum für den Diskurs, bürgerschaftliches Engagement in seiner Vielfalt zu stärken und in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen.

Geschichte

Die seit 1997 bestehende Stiftung hat sich im Laufe der Jahre als Impulsgeber für Themen zum Engagement in der Bürgergesellschaft etabliert.

Gremien

Die Stiftung wird bei ihrer Arbeit und ihrem Wirkung von fachlich kompetenten Akteur/innen begleitet und unterstützt.

Gesprächsreihe Bürgergesellschaft 2020

Die Gesprächsreihe gibt Impulse für die Bürgergesellschaft.

Forum Bürgergesellschaft

Die Stiftung Bürger für Bürger bietet mit dem Forum Bürgergesellschaft seit 2010 eine einzigartige Plattform für einen offenen fachlichen Austausch auf Augenhöhe.

Abendgespräche

Im Rahmen der Abendgespräche der Stiftung diskutieren Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft über aktuelle Entwicklungen und die daraus folgenden gesellschaftlichen Herausforderungen.

Barcamps

Die Barcamps der Stiftung Bürger für Bürger sind ein Tagungsformat mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden.

Die Gesprächsreihe wird unterstützt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und weiteren Partnern.